Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 15.06.2024 / 21:40:23 Uhr
Neumarkt/OPf.

17° C

 Nachrichten / Sport

SG Rohr/Pavelsbach I: Deutliche Revanche beim Derby

25.03.2024 Freystadt.

Die SG Rohr/Pavelsbach I hat am Samstag eindrucksvoll die unschöne Niederlage im Hinspiel gegen die HSG Berching/Pollanten vergessen gemacht. In heimischer Halle in Postbauer-Heng gewann die SG I deutlich mit 33:21 und hat weiterhin das Ziel des Klassenerhalts fest im Blick.

Der Start war ein wenig zäh von beiden Mannschaften. Beide Abwehrreihen machten eine gute Arbeit und so stand es in der 12. Minute lediglich 4:4. Doch dann wachte die SG I auf – und wie. Für satte 10 Minuten ließ die SG I, auch dank der starken Leistung von Samanta Garcia kein Tor zu. Stattdessen zog man mit einem 8:0-Lauf auf 12:4 davon. Damit war die Partie schon entschieden. Die SG I nahm ein wenig das Tempo heraus, wodurch die Gäste auf 16:10 zur Halbzeit heran kamen.

Doch in der zweiten Hälfte kam die Spielfreude und Galligkeit in der Abwehr wieder hoch. Man überrannte den Gegner phasenweise und ging so auch der körperbetonten Abwehr aus dem Weg. Bis zur 48. Minute hatte man den Vorsprung auf 25:16 ausgebaut. Nach einem harten Foul im Gegenstoß an Eva Zeise, sah eine Spielerin der HSG die rote Karte. Aber die SG I ließ sich auch davon nicht beirren. Der Zug zum Tor war ungebrochen von jeder Position aus. Am Ende gewann die SG I deutlich mit 33:21 durch eine sehr gute Leistung von hinten bis vorne.

Damit zeigte die Damen I, dass sie auch in der Favoritenrolle guten Handball spielen kann und selbst körperbetont dagegenhalten kann.

In der Tabelle hält man den 8. Platz, ist jedoch lediglich einen Punkt hinter der HSG Mintraching/Neutraubling II und zwei Punkte hinter der HG Eckental. Letztere warten nach Ostern auf die SG I.

Spielerinnen: Samanta Garcia(Tor), Yasmin Benamar(Tor), Daniela Hecker, Ann-Sophie Heinloth, Eva Zeise(5), Maria Walter(4/1), Regina Bogner, Rabea Luber(3), Anna Brandl(3), Anna Seger(6), Verena Federhofer(3), Katharina Klebl(1), Andrea Gilch(7/5), Anica Dotzer(1)

Die Damen II haben gegen die DJK SV Berg am Sonntag in Freystadt deutlich mit 14:27 verloren.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: