Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 21.02.2024 / 06:09:19 Uhr
Neumarkt/OPf.

5° C

 Polizeiberichte / regional

Erneut Opferstöcke aufgebrochen

04.12.2023 Lauterhofen.

Zu den bereits gemeldeten Opferstockaufbrüchen in Litzlohe und Pilsach kamen im gleichen Zeitraum noch zwei weitere Tatorte hinzu. So wurde festgestellt, dass der bislang unbekannte Täter auch in der Kirche in Trautmannshofen insgesamt vier Opferstöcke aufbrach und daraus Bargeld in Höhe von etwa 20 Euro entwendete.
 
Außerdem schlug der Unbekannte auch in der St.-Michaels-Kirche in Lauterhofen zu. Hier wurden aus einem Opferstock 50 € entwendet. Der Sachschaden in diesem Fall wird auf rund 100 € beziffert. Nach bisherigen polizeilichen Ermittlungen dürfte es sich beim Tattag mit hoher Wahrscheinlichkeit um den 24. November handeln.
 
Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat wird gebeten, sich mit der PI Neumarkt i.d.OPf. in Verbindung zu setzen unter 09181/4885-0.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: