Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 18.03.2019 / 19:38:05 Uhr
Neumarkt/OPf.

4° C

 Polizeiberichte

Ausländischer Kleintransporter mit gefälschter Zulassung und verdächtigen Mitfahrern

02.03.2019 Parsberg.

Durch eine Zivilstreife der VPI Regensburg wurde im Rahmen der Schleierfahndung am Freitag, gegen 10.40 Uhr, auf der BAB A 3 in Fahrtrichtung Nürnberg am Parkplatz Höll ein Kleintransporter mit bulgarischem Kennzeichen einer Kontrolle unterzogen. Besetzt war der Transporter mit sieben rumänischen Staatsangehörigen. Bei der genaueren Überprüfung stellte sich heraus, daß die bulgarischen Kennzeichen für einen PKW, Opel, ausgegeben wurden und der vorgelegte Fahrzeugbrief, Zulassung und Versicherungsbescheinigung Totalfälschungen waren. Ein Mitfahrer war zur Aufenthaltsermittlung  von einer Staatsanwaltschaft ausgeschrieben. Alle 7 Personen waren einschlägig im Bereich Diebstahl, Betrug und Wohnungseinbruchdiebstahl vorbelastet. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine entsprechende Anzeige gegen den 28-jährigen rumänischen Fahrer aufgenommen. Bezüglich der ganzen Kontrolle sind noch Nachermittlungen erforderlich.   

 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de