Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 08.07.2020 / 16:09:24 Uhr
Neumarkt/OPf.

21° C

 News

Zwei Explosionen sorgen in Neumarkt kurz nach Mitternacht für Aufregung

01.06.2020 Neumarkt.

Aufgrund der unklaren Geamtsituation wurde sofort ein polizeilicher Großeinsatz ausgelöst.
 
Auch die Feuerwehr wurde aufgerufen und war mit mehr als 50 Mann im Einsatz. Beteiligt waren die Feuerwehren aus Neumarkt, Pelchenhofen, Labersricht sowie die Unterstützungsgruppe aus Berg. Weiterhin wurden auch Rettungskräfte für eventuelle Verletzte vorgehalten.
 
Nach momentanem Ermittlungsstand und Befragung zahlreicher Anwohner bzw. verschiedenster tel. Mitteilungen ist davon auszugehen, dass am frühen Montagmorgen in der Zeit zwischen 01.30 und 02.00 Uhr 2 unbekannte lautstarke Knallkörper in einem zeitlichen Abstand von ca. 15 Minuten im Luftraum über der Stadt Neumarkt explodiert sind. Dabei sind weder Personen, noch Sachschäden zu verzeichnen.
 
Die Ursache bzw. der Verursacher der explosionsartigen Geräusche konnte trotz umfangreicher Fahndungsmaßnahmen nicht ermittelt werden.
 
Sollte jemand sachdienliche Hinweise oder konkrete Wahrnehmungen über einen vermeintlichen Abschussstandort oder etwaige Verursacher machen können, wird gebeten, mit der Polizei Neumarkt in Kontakt zu treten.

Was die Leser von neumarktaktuell.de denken was der Grund sein könnte lesen Sie auf unserer Facebookseite: http://fb.com/neumarktaktuell

Stand 4 Uhr 28

In der Nacht von Sonntag auf Montag waren im Stadtbereich Neumarkt gegen 01.30 Uhr zwei sehr laute, dumpfe Knallgeräusche zu vernehmen. Hierauf häuften sich die telefonischen Mitteilungen bei der Polizeiinspektion Neumarkt sowie beim Notruf der Einsatzzentrale durch besorgte Bürger.


 
Eine Lokalisierung des Geräuschpegels, welcher mehrfach als „explosionsartig“ beschrieben wurde, war bis dato nicht möglich.  
 
Aktuell laufen die Ermittlungen um nähere Erkenntnisse zu erlangen.
 
! Eine konkrete Gefahrenlage für die Bevölkerung ist momentan nicht zu erkennen !
 
Polizei- und Feuerwehrkräfte sind im Einsatz.
 
Es wird nachberichtet, sobald weitere Erkenntnisse vorliegen.
 
Stand 2 Uhr 09


Zwei Explosionen sorgen in Neumarkt kurz nach Mitternacht für Aufregung!

Wie auch mehrere Leser von Neumarktaktuell bestätigten, kam es am Pfingstmontag in der Nacht gegen 1:15 Uhr zu lauten Explosionsgeräuschen.



Zwischenzeitlich bestätigte sich der Verdacht: es soll eine Explosion und eine Verpuffung gegeben haben, wie wir aus Insiderkreisen erfahren haben. Die Einsatzkräfte sind in großer Anzahl vor Ort. Das Gebiet rund um den Stadtpark / EFA-Straße / Mühlstraße wird aktuell großräumig abgesucht.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Fotos: Klein / LH

 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de