Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 24.07.2024 / 11:52:35 Uhr
Neumarkt/OPf.

19° C

 News

Verkehrsunfallflucht am „Pöllinger-Kreisel“

15.06.2024 Neumarkt.

Am 14.06.2024, gegen 09:20 Uhr, fuhr ein 65-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug auf der B 8 von Postbauer in Richtung Neumarkt.

Ein 47-jähriger Mercedes Sprinter-Fahrer war ebenfalls auf dieser Strecke unterwegs.

Am „Pöllinger-Kreisel“ wollten beide gleichzeitig in den Kreisverkehr einfahren. Der Sattelzug befand sich auf der rechten Spur und der Kleintransporter auf der linken Spur der Zweispurigen Einfahrt in den Kreisel. Bei der Einfahrt schwenkte der Sattelauflieger aus und touchierte den Kleintransporter an dessen rechter Fahrzeugseite.

Der Lkw-Fahrer bemerkte den Unfall nicht und setzte seine Fahrt bis zu seiner Lieferadresse fort. Erst dort konnte er durch Sprinter-Fahrer und die verständigte Polizeistreife auf den Unfall aufmerksam gemacht werden. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von ca. 5000,- Euro.

Aufgrund des Anfangsverdachts einer Straftat „Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort“ wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Die Ermittlungen werden durch die Polizeiinspektion Neumarkt in der Oberpfalz geführt.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren: