Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 26.10.2020 / 13:06:15 Uhr
Neumarkt/OPf.

10° C

 News

ver.di weist Arbeitgeberangebot entschieden zurück

18.10.2020 Regensburg.

Vorbereitungen für Aktionstag im öffentlichen Dienst am 19. Oktober 2020 laufen auf Hochtouren

„Das heute vorgelegte Angebot der Arbeitgeberseite von Bund und Kommunen ist ein Schlag ins Gesicht der Beschäftigten und wird als Mogelpackung ausdrücklich zurückgewiesen. Wer einerseits Lohnerhöhungen anbietet und anderseits gleichzeitig über die Veränderung von Eingruppierungsregelungen (Stichwort Arbeitsvorgang) oder beispielsweise Kürzung von Einkommensbestandteilen von Sparkassenbeschäftigten Verschlechterungen für die Beschäftigten durchsetzen will, ist äußerst dreist“ erklärt Alexander Gröbner (Geschäftsführer ver.di Bezirk Oberpfalz). Deshalb liefen die Vorbereitungen für den Aktionstag in Weiden und Regensburg am 19. Oktober 2020 weiterhin auf Hochtouren.
 
ver.di Oberpfalz ruft zu zwei zentralen Aktionen für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes auf, zu denen insgesamt über 500 Beschäftigte erwartet werden:
 
Warnstreikaktion auf drei Brücken in Regensburg
 
Eiserner Steg, Steinerne Brücke und Michael-Buschheuer-Brücke
Ab 8.00 Uhr werden die Warnstreik- und Aktionsteilnehmer*innen erwartet.
Um 8.45 Uhr Aufstellung zur Menschenkette.
Um 9.00 Uhr parallele Menschenketten auf den drei Brücken.

Zum Warnstreik aufgerufene Dienststellen und Betriebe in Regensburg (Teilnahme Brückenaktion):

Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung, Landratsamt Regensburg, Stadt Regensburg mit sämtlichen Ämtern (wie Gartenamt, Müllabfuhr, Straßenreinigung, Fuhramt, Klärwerk, Kanalunterhalt, Planungs- und Baureferat, Bauhöfe, Innere Verwaltung, Sozial- und Erziehungsdienst usw.), das Stadtwerk.Bäder und Freizeit, REWAG, Regensburg Netz GmbH, Markt Lappersdorf, Sparkasse Regensburg, medbo Regensburg, Jobcenter Regensburg.
 
Zusätzlich sind die Beschäftigten der Agentur für Arbeit Regensburg mittags zu einer aktiven Mittagspause aufgerufen.
 
Aktive Mittagspause vor der Max-Reger-Halle (geänderter Veranstaltungsort) in Weiden i. d. OPf.
 
Ab 12.00 Uhr werden die Warnstreik- und Aktionsteilnehmer*innen erwartet.
Um 12.30 Uhr Beginn der Kundgebung im Rahmen der aktiven Mittagspause zur Tarifrunde im öffentlichen Dienst.
 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de