Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 08.08.2020 / 13:41:43 Uhr
Neumarkt/OPf.

31° C

 News

SV Postbauer finanziert neue Spiegelwand über Crowdfunding der Raiffeisenbank Neumarkt

12.02.2020 Postbauer-Heng.

 
Die Vertreter der Raiffeisenbank Christoph Franz und Bastian Fürst überreichen Christiane Böhme-Wilk und Volker Reimann vom SV Postbauer den symbolischen Scheck. Fotos: Oliver Melde - Text: Bastian Fürst

Beim Blick in die neue Gymnastikhalle des SV Postbauer e.V. sticht gleich die ca. 15 Meter lange und zwei Meter hohe Spiegelwand ins Auge. Ein Neubau in solcher Dimension ist für einen Sportverein ein finanzieller Kraftakt, auch wenn viele Arbeiten in Eigenleistung durch die Mitglieder erbracht wurden. Zur Ausstattung einer solchen Sporthalle gehört auch eine Spiegelwand. Sie hilft einerseits den Kursleitern dabei, alle Teilnehmer stets im Blick zu behalten, und andererseits kann jeder Einzelne im Spiegel prüfen, ob er die Übungen richtig ausführt und somit den optimalen Trainingseffekt erzielt. Um die Anschaffungskosten für die Spiegelwand in Höhe von rund 7.500 Euro zu stemmen, entschloss sich der Bauausschuss des SV Postbauer, das Projekt auf die Crowdfunding-Plattform der Raiffeisenbank zu stellen. Im Finanzierungs-Zeitraum von Ende Januar bis Mitte März wurde der veranschlagte Betrag mit 8.230 Euro sogar übererreicht. Im Rahmen der feierlichen Übergabe bedankte sich Vereinsvorstand Volker Reimann bei allen Unterstützern und der Raiffeisenbank Neumarkt. Crowdfunding-Experte Bastian Fürst ergänzte: „Wir als Raiffeisenbank stellen dabei nicht nur die Internetseite zur Verfügung, sondern erhöhen jede Spende ab zehn Euro nochmals um zehn Euro. Damit betrug der Anteil der Bank 2.140 Euro. Die 217 Unterstützer sind der beste Beweis, dass viele mehr schaffen können – was auch Motto der Plattform ist.“ 

Projektinitiatorin Christiane Böhme-Wilk ergänzte: „Da wir ein sehr vielfältiges Kursprogramm für alle Altersklassen anbieten, kann künftig jeder, der bei uns sportelt, von dieser Investition profitieren.“ Auch der Leiter der Raiffeisen-Filiale Postbauer-Heng, Christoph Franz, lies es sich nicht nehmen, die neue Heimat der Gymnastik-Abteilung des SV Postbauers zu inspizieren. Er gratulierte den Verantwortlichen zum erfolgreichen Projektabschluss.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de