Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 17.09.2019 / 23:45:00 Uhr
Neumarkt/OPf.

13° C

 News

Streit in Wohnung eskaliert – 45-Jähriger niedergestochen

27.02.2015 Neuburg a.d. Donau.

Gestern Abend, gegen 21.25 Uhr, gerieten der 20-jährige Mieter einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Neuburg a.D. mit einem 45-jährigen Besucher in Streit und beide gingen auf einander los. Der Streit eskalierte. Der 20-Jährige griff dabei nach einem Küchenmesser und stieß es dem 45-Jährigen in den Unterleib. Der Verletzte wurde schwerverletzt und musste vom Rettungsdienst in ein nahe liegendes Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr bestand nicht.

Der Täter konnte noch in der Wohnung widerstandslos festgenommen werden. Die Kriminalpolizeiinspektion und die Staatsanwaltschaft Ingolstadt gehen von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Der mutmaßliche Täter wird heute Nachmittag dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de