Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Donnerstag, 17.10.2019 / 03:48:29 Uhr
Neumarkt/OPf.

8° C

 News

Sternwarte Neumarkt: Die gefräßige Milchstraße

19.09.2019 Neumarkt.

Am Freitag, den 20. September, findet um 20 Uhr in der Sternwarte auf dem Höhenberg ein Vortrag von Dr. Michael Hilker, Europäische Südsternwarte (ESO), Garching bei München  über Supernovae statt.
 
Auf den ersten Blick scheint unsere Milchstraße eine ganz normale, reguläre Spiralgalaxie zu sein. Aber wenn man genauer hinschaut und galaktische Archäologie betreibt, entpuppt sich unsere Heimatgalaxie als sehr „gefräßig“. Sie hat sich schon mehrere kleine Zwerggalaxien „einverleibt“. Damit steht sie nicht allein da. Die meisten Galaxien wachsen, indem sie kleine Galaxien in sich aufnehmen oder sich sogar mit anderen großen Galaxien verschmelzen. Auch unsere Galaxie wird mit der Andromedagalaxie zusammenstoßen.
 
Im Anschluss können die interessierten Besucher noch die Planeten Jupiter und Saturn und der Mond mit den Teleskopen der Sternwarte beobachtet werden.
 
Weitere Informationen erhalten Sie zu dem Vortrag unter: www.sternwarte-neumarkt.de/?tribe_events=20-09-2019
 
 
Bayerische Volkssternwarte Neumarkt e.V., Milchstraße bei Deining aus fotografiert - Foto: Erik Kohler
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de