Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Donnerstag, 24.09.2020 / 22:49:59 Uhr
Neumarkt/OPf.

17° C

 News

Sechs Unfallfluchten in den letzten Tagen

16.08.2015 Neumarkt.

Viel Arbeit mit Verkehrsunfallfluchten hatte die Polizeiinspektion Neumarkt in den letzten Tagen. Gleich sechs Fälle gab es zu bearbeiten:

Durch einen Zeugen wurde beobachtet, wie ein Kleintransporter Mercedes-Benz Sprinter, dessen Kennzeichen bekannt ist, am 10.08.15, 18.30 Uhr in Neumarkt in der Ingolstädter Straße den linken Außenspiegel eines geparkten VW Crafter touchiert hat. Der Fahrer des Kleintransporters entfernte sich anschließend von der Unfallstelle ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 300,- EUR zu kümmern. Deshalb werden gegen den Fahrer des Kleintransporters Ermittlungen wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort geführt.


Am 06.08.15, gegen 11.00 Uhr wurde von einem Zeugen beobachtet, wie in Neumarkt, Dr.-Kurz-Straße der  Skoda Oktavia von einem zunächst unbekannten Fahrzeugführer angefahren wurde. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Pkw beschädigt, sowie die Fahrertür verkratzt, Schadenshöhe 1500,- EUR. Der Fahrer des verursachenden Fahrzeugs entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Da trotz dieses Hinweises des Zeugen der unbekannte Fahrzeugführer bis dato noch nicht ermittelt werden konnte, wird um weitere Hinweise aus der Bevölkerung gebeten.


In der Zeit von Freitag, 14.08.15, 15.20 Uhr bis 15.50 Uhr ist auf dem Parkplatz eines Supermarktes (Norma) in Neumarkt in der Amberger Straße der geparkte Audi A3 einer 65-jährigen Fahrzeugführerin von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren worden. Dabei entstand auf der Beifahrerseite des Audi ein Schaden. Der Verursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Deshalb wird von polizeilicher Seite um Hinweise aus der Bevölkerung gebeten.


Am 13.08.15, 21.45 Uhr befuhr ein 27-jähriger Roller-Fahrer mit seinem Piaggio-Roller die Badstraße in stadtauswärtiger Richtung. Vor der Kreuzung Badstraße/Friedenstraße wurde dieser von einem unbekannten Fahrzeugführer mit einem  VW Golf überholt. Während des Überholvorgangs wurde der Roller-Fahrer vom Beifahrer des Pkw mit einer Wasserspritzpistole bespritzt. Hierdurch kam der Roller-Fahrer zu Sturz, wurde aber glücklicherweise nicht verletzt. Am Roller entstand ein Sachschaden in Höhe von 100,- EUR. Nachdem das Kennzeichen des Golf vom Roller-Fahrer abgelesen werden konnte, erfolgen weitere Ermittlungen wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort, sowie eines Gefährlichen Eingriffs im Straßenverkehr.
In der Zeit vom 14.08.15, 19.00 Uhr bis 15.08.15, 00.30 Uhr wurde in Neumarkt am großen Parkplatz des Volksfestplatzes ein orangefarbener Audi/S3 einer 24-jährigen Fahrzeugführerin von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren. Dabei entstand am Audi am rechten vorderen Kotflügel und an der der Stoßstange vorne rechts ein Schaden, der sich auf 2000,- EUR beläuft. Da sich der Verursacher von der Unfallstelle entfernte, ohne sich um den Schaden zu kümmern, wird von polizeilicher um Hinweise aus der Bevölkerung gebeten.
In der Zeit vom Donnerstag, 13.08.15, 19.45 Uhr bis Freitag 14.08.15, 00.30 Uhr war ein Toyota Aygo auf dem großen Parkplatz des Neumarkter Volksfestplatzes abgestellt. In diesem Zeitraum wurde dieser Pkw von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren. Dadurch entstand an dessen Stoßstange und Kotflügel vorne rechts ein Sachschaden in Höhe von 2000,- EUR. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Deshalb wird auch bei diesem Unfall um Hinweise aus der Bevölkerung gebeten.

 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de