Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Mittwoch, 08.07.2020 / 17:19:03 Uhr
Neumarkt/OPf.

18° C

 News

Schwerer Unfall bei Freystadt: Motorradfahrer stürzt alleinbeteiligt

30.05.2020 Burggriesbach.

Am Samstagabend, 30.05.2020, gegen 19.00 Uhr befuhr ein 62 Jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Roth/Hilpoltstein mit seinem Oldtimermotorrad Harley-Davidson die St2388 von Höfen kommend in Richtung Burggriesbach. Auf Höhe des Kilometer 1,0 kam der Fahrer in der dortigen Kurve aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab.

Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst mit unklarem Verletzungsbild zur Abklärung in das Klinikum Neumarkt i.d.OPf. verbracht.

Das Krad wurde durch den Unfall beschädigt. Der entstandene Sachschaden am Oldtimer kann bislang nicht abgeschätzt werden.
 
Während der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn durch die Einsatzkräfte der FFW Burggriesbach gesperrt.

Erstmeldung:

Am Samstagabend (30. Mai 2020) kam es auch der Staatsstraße 2388 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletz wurde.

Nach ersten Informationen der Polizei fuhr der Fahrer einer Oldtimer Harley-Davidson gegen 19 Uhr auf der Staatsstraße von Burggriesbach kommend in Richtung Freystadt.

Aus noch unbekannter Ursache kam er in einer Kurve von der Fahrbahn ab und stürzte mit seinem Zweirad. Der 62-jährige wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Klinikum gebracht. Der Schaden am Motorrad, wie auch die Schwere der Verletzungen konnte noch nicht genau betitelt werden. Die Feuerwehr Burgriesbach sicherte die Unfallstelle und leitete den Verkehr um. Die Straße war zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Foto: Schreiner

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de