Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Freitag, 22.01.2021 / 13:03:19 Uhr
Neumarkt/OPf.

10° C

 News

Salsanight im G6 mit Show & Workshop

18.10.2017 Neumarkt.

Lateinamerikanische und afrikanische Rhythmen im G6 mit Salsa, Mambo, Bachata, Chacha, Zouk und Kizomba
 
Es gibt einen Brazilian Zouk Crashkurs für Einsteiger vom szenebekannten Künstlerpaar Roy & Sabrina aus Nürnberg. Beide geben als Höhepunkt auch eine ihrer tollen Shows zum Besten.
 
Wenn die Tage kälter und kürzer werden, sind die Rhythmen von DJ OlliE aus Stuttgart hervorragend geeignet um noch einmal richtig Energie und Lebensfreude zu tanken. Der Szene-DJ mit über 25 Jahren Erfahrung im Auflegen bringt durch seinen bunten Mix und der stetigen Anpassung an das Publikum die Tanzflächen zum Brennen.
 
Für jedermann und jede Frau mit Interesse am Tanz wird um 20 Uhr ein Einsteigerkurs angeboten. Dieser richtet sich an alle Gäste ohne Vorkenntnisse. So kann man dann auch als Neuzugang auf der Party viel selbst tanzen. Aber auch zum Zuschauen bei den vielen guten Tänzern aus dem Artico e.V. und den umliegenden Salsazentren rentiert sich der Besuch im G6. Diesmal gibt es bei diesem Crashkurs statt Salsa Brazilian Zouk und statt einer halben Stunde gleich eine Stunde lang Input von erfahrenen Trainern. Das international gebuchte Künstlerpaar Roy & Sabrina aus Nürnberg unterrichtet bereits seit Jahren Salsa, Latin Boogaloo, Bachata und seit einiger Zeit auch Zouk. Roy Reyes erlangte in seinem Heimatland Mexiko große Berümtheit durch den dreimaligen Titelgewinn als mexikanischer Salsameister (2003-2005). Seine Partnerin Sabrina Tuchan ist eine Klasse für sich, die durch außergewöhnlichem Talent und Fleiß große Beachtung in der Szene gefunden hat. Für ihre neueste Leidenschaft Zouk fliegen beide regelmäßig den bekannten Künstler China aus Brasilien ein. Beide kombinieren ihre breites tänzerisches und tanzpädagogisches Wissen mit dem ausgefeilten “Soulzouk”-System und bieten so einen sehr detailierten und fesselnden Unterricht.
 
An der letzten Salsaparty des Articos gab es zwei Säle, in einem wurde ausschließlich Zouk gespielt und es gab reges Interesse der Neumarkter an diesem tollen Tanz.
 
Zouk zeichnet sich durch hohe Sportlichkeit und eine fließende Ästhetik aus. Der Tanz Zouk lässt sich auch auf sehr viele moderne Musikstile tanzen, wo sich immer mehr aus dem Bereich RnB, Hip Hop, Pop und Rock durchsetzt. Es gibt zusätzlich noch eine sehr akrobatische Bachatashow von Roy & Sabrina. Zouk passt ideal in die durch die Jugendkurse von Salsa Neumarkt immer jünger werdende Neumarkter Salsaszene.
 
Organisiert wird der Abend vom G6 in Kooperation mit „Salsa Neumarkt“, einer Sparte des Artico e.V.. Der Verein mit seinen ursprünglichen Wurzeln in den 70er Jahren widmet sich dem Tanz, der Fitness, Circuskünsten und dem Reha-Sport. Seit 2014 finden im G6 die beliebten Salsaveranstaltungen statt. Aus organisatorischen Gründen seitens Salsa Neumarkt mussten diese Veranstaltungen seit letztem Jahr deutlich reduziert werden, da der Focus nun für längere Zeit vermehrt auf die Jugendkurse und Jugendförderung gelegt wird. So ist dies in diesem Jahr die einzige Salsaveranstaltung im G6, weshalb man sich diesen Termin unbedingt freihalten sollte.
 
Information: Die Veranstaltung findet am Samstag, 28. Oktober, im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur am Festplatz 3 statt. Ab 20.00 Uhr wird ein Brazilian Zouk Crashkurs für Einsteiger angeboten, offizieller Beginn um 21.00 Uhr. Eintritt: 5€.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de