Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Donnerstag, 24.09.2020 / 21:58:26 Uhr
Neumarkt/OPf.

17° C

 News

Ortsdurchfahrt Deining ab nächster Woche gesperrt

14.08.2015 Deining.

Die Straßenbauarbeiten auf der Bundesstraße 8 in Deining sind voll im Zeitplan. Seit rund drei Wochen sind die Vorarbeiten für die Sanierung der Fahrbahn im Gange.


Ab Montag, dem 17. August muss dann die Ortsdurchfahrt ab dem westlichen Kreisverkehrsplatz bis zur Einmündung der Staatsstraße 2220 nach Greißelbach für mindestens eine Woche komplett gesperrt werden. Die Umleitungen werden ausgeschildert.
Die Umleitung nach Neumarkt führt ab Seubersdorf über die Staatsstraßen 2251 und 2220 nach Velburg und Unterbuchfeld und weiter über die Bundesstraße 8 nach Neumarkt und umgekehrt.
Nachdem die Erneuerung der beschädigten Rinnen- und Bordsteine nahezu abgeschlossen ist, wird ab kommender Woche der vorhandene schadhafte Fahrbahnbelag bis zu 11 Zentimeter abgefräst und durch neue bituminöse Schichten ersetzt.


Über Infoblätter werden die Anwohner rechtzeitig informiert, falls aufgrund von Fräs- und Asphaltierungsarbeiten das Zu- und Abfahren zu den jeweiligen Grundstücken, Anwesen und Seitenstraßen nicht möglich sind.
Nach Abschluss dieses ersten Bauabschnittes wird dann am Montag, dem 31. August  der zweite Bauabschnitt  auf dem Deininger Berg begonnen, der voraussichtlich bis zum 11. September dauern wird.
Gleichzeitig wird ab Samstag, dem 5. September der Bahnübergang "Pfleiderer Kreuzung" in Höhe der Ingolstädter Straße in Neumarkt sowie die anschließende Fahrbahn bis zur Einmündung der Försterstraße erneuert.
Deshalb bittet das Staatliche Bauamt Regensburg alle Verkehrsteilnehmer von Regensburg in Richtung Neumarkt, Nürnberg und umgekehrt, die B 8 in diesen Bereichen zu meiden und auf die parallel verlaufende  BAB A 3 "Regensburg - Nürnberg" auszuweichen.

Fotos: Staatl. Bauamt Regensburg

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de