Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 26.09.2020 / 11:24:24 Uhr
Neumarkt/OPf.

8° C

 News

Münsterkrippe zeigt „Josefs Traum“

13.08.2020 Neumarkt.

Die Szene von der Verheißung des Engels an Josef steht am Beginn des Matthäusevangeliums. Sie zeigt Josef, der in seiner Werkstatt bei der Arbeit eingeschlafen ist. Er weiss, dass seine Verlobte Maria schwanger ist und möchte sich von ihr stillschweigend trennen. Das hätte er getan, weil er Maria liebte. Denn eigentlich hätte es nach damaligem Gesetz nur zwei Möglichkeiten für einen „Ehrenmann“ gegeben: das Ausstellen eines Scheidebriefes oder die Steinigung Marias. Da erscheint ihm, so der Evangelist, im Traum der Engel mit der Botschaft „Joseph, du Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, dein Gemahl, zu dir zu nehmen; denn das in ihr geboren ist, das ist von dem heiligen Geist. Und sie wird einen Sohn gebären, des Namen sollst du Jesus heißen; denn er wird sein Volk selig machen von ihren Sünden.

Foto: Josef Wittmann

 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de