Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 17.09.2019 / 23:45:39 Uhr
Neumarkt/OPf.

13° C

 News

Landrat bei Unfall mit Bus leicht verletzt

27.02.2015 Berg, Häuselstein.

Ein 46-jähriger  Mann befuhr am 26.02.2015, gg. 15.15 Uhr, mit seinem Pkw BMW die NM9 von Lauterhofen kommend in Richtung Berg. Ein 61-jähriger Mann befuhr mit seinem Omnibus (ohne Insassen), die Straße von Reicheltshofen in Richtung Häuselstein. Unter Missachtung der Vorfahrt fuhr er mit seinem Omnibus in die NM9 ein. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Verkehrsteilnehmer. Der Bus durchbrach anschließend die Schutzplanke und kam im Graben zum Stehen. Der Bus-Fahrer wurde mit einem Schock mit dem Rettungshubschrauber in eine Nürnberger Klinik geflogen. Der BMW-Fahrer und die zwei Beifahrer, der Landrat des Landkreises Neumarkt und sein Büroleiter, im Alter von 60 und 51 Jahren erlitten leichte Verletzungen.

Sachschaden: ca. 100.000,-- Euro.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de