Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Sonntag, 12.07.2020 / 14:32:22 Uhr
Neumarkt/OPf.

22° C

 News

Kleinunfall mit unglücklichen Folgen

28.06.2020 Neumarkt.

Am Samstag, den 27.06.2020, gegen 14.15 Uhr, wurde die Polizei Neumarkt zu einem Kleinunfall auf der Staatsstraße 2238 auf Höhe Berngau gerufen. Ein 67jähriger Pkw Fahrer wollte aus Röckerbühl kommend nach links in die Freystädter Straße abbiegen. Das übersah eine 86jährige Pkw Fahrerin und fuhr auf den abbiegenden auf. Es entstand ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen  i. H. v. ca. 4.000 Euro.
 
- Soweit so gut -
 
Für diesen Kleinfall wäre auch nicht zwingend eine polizeiliche Unfallaufnahme erforderlich gewesen.
 
Unglücklicherweise fuhr aber der 67jährige beim Räumen der Unfallstelle rückwärts auf die geöffnete Fahrertüre des Pkw der 86jährigen zu. Diese versuchte noch den kommenden 2. Unfall zu verhindern, bezahlte aber ihre Rettungsaktion sehr teuer. Der Zusammenprall mit der  geöffneten Fahrertüre konnte zwar verhindert werden, stattdessen fuhr der 67jährige jedoch über den Fuß der Unfallbeteiligten. Daraufhin war eine weitere Verkehrsunfallaufnahme nötig und ein Rettungswagen brachte das Unfallopfer in eine Klinik.
 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de