Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 04.07.2022 / 05:58:10 Uhr
Neumarkt/OPf.

16° C

 News

Kleintransporter kamen sich in die Quere

13.08.2018 A3 / Oberölsbach.

Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der A3 zwischen den Anschlussstellen Oberölsbach und Altdorf/Burgthann ein Unfall mit zwei Kleintransportern aus Bulgarien. Hierbei übersah der 27-Jährige Fahrer des einen VW Transporters aus unerklärlichen Gründen den langsamer vorausfahrenden Ford Transit auf der rechten Spur. Im letzten Moment versuchte er noch nach links auszuweichen, touchierte aber trotzdem mit der rechten Front das Heck des Ford Transits. Dieser wurde daraufhin nach rechts von der Fahrbahn geschleudert und überschlug sich im Grünstreifen. Der VW blieb völlig zerstört auf der linken Fahrspur stehen. Beide Fahrzeuge waren mit je 8 Insassen besetzt. Insgesamt zogen sich neun Personen leichte Verletzungen zu, konnten nach kurzen Behandlungen vor Ort wieder entlassen werden. Die FFW aus Berg war zur Absicherung und Fahrbahnreinigung vor Ort und kümmerte sich zugleich um die Insassen der beiden verunglückten Kleinbusse.
 
Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 7.000,- Euro.
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de