Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 18.06.2018 / 19:03:54 Uhr
Neumarkt/OPf.

23° C

 News

„KiK“ mit dem Kilian Kemmer Quartett

12.03.2018 Neumarkt.

 
Am Freitag, den 23.03.2018, um 19.00 Uhr bietet die Veranstaltungsreihe „Kunst im Keller“ im Gewölbekeller der Residenz mit dem Kilian Kemmer Quartett Kompositionen rund um das Thema Zeit: Lyrisch, verträumt, mal minimalistisch, dann mit viel Energie die Grenzen der Harmonik ausreizend. Die Zeit läuft. Oft zu schnell, manchmal nicht schnell genug. Vorbei, sobald man darüber nachdenkt, nie zu fassen und doch kann das Jetzt ewig dauern. „Kilian Kemmer verzaubert das Publikum“ schreibt der Münchner Merkur über die Musik, „Verträumter Kammerjazz“ die Süddeutsche Zeitung. Über Matthieu Bordenave schreibt Franck Bergerot im Jazzman: „differenziertes nuancenreiches Spiel, das in der Improvisation auf effektheischende Momente bewusst verzichtet". Matthias Gmelin arbeitet mit internationalen Jazzmusikern wie Steve Mc Kenna, Miles Griffith und der NDR-Big-Band. Rene Haderer ist gefragter Bassist für Musik-, Theater- und Filmproduktionen.
 
Karten sind in der Tourist-Info, Rathauspassage, unter: www.neumarkt-ticket.de für 10 Euro bzw. 8 Euro ermäßigt und an der Abendkasse erhältlich.
 
Besetzung:
 
Kilian Kemmer (piano)
 
Matthieu Bordenave (sax)
 
René Haderer (bass)
 
Matthias Gmelin (drums)
 
Bild: Anna Kemmer
 
« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de