Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 20.05.2019 / 11:43:54 Uhr
Neumarkt/OPf.

17° C

 News

Kabarett im RAUMWERK

12.03.2019 Neumarkt.

Am Samtag, den 16. März bringt der K3 Kulturverein Neumarkt den regional verwurzelten Musik-Kabarettisten Wolfgang Kamm ins RAUMWERK Neumarkt in der Kerschensteiner Straße 2.

Der Gewinner des Oberpfälzer Kabarettpreises "Die Läuferin 2017" und des Hallertauer Kleinkunstpreises 2018 ist längst kein Unbekannter mehr, auch wenn er singt „dich kennt ja keiner“. Und so hat er sich vom künstlerischen Beipack bunter Abende zu einem veritablen Solokünstler gemausert und bleibt dabei seinem heimatlichen Umfeld sprachlich treu.

Der Oberpfälzer gilt ja eher als ruhiger wortkarger Typ…
Was mag wohl bei diesem Exemplar schief gelaufen sein?
Wortkarg? Wolfgang „WUFFI“ Kamm ist alles andere!
Musiker und Schauspieler! Irgendwas von allem, irgendwo dazwischen.
„Mundart – Pop – Kabarett!“ nennt er das Genre, dem seine Programme zuzuordnen sind.

Unterstützt wird Wolfgang „WUFFI“ Kamm natürlich auch immer durch verschiedene Figuren wie z.B. sein Alter Ego Kraus Sepp, dessen Sprüche nicht immer politisch und gesellschaftlich korrekt sind, aber durchaus den Anspruch auf eine Daseinsberechtigung haben.

Wahre Begebenheiten und Gedankengänge, die nicht nur in gesprochener Form, sondern vor allem in selbstkomponierten Liedern auf die Bühne gebracht werden.
Mundart - Pop - Kabarett von und mit: Wolfgang „WUFFI“ Kamm!

Karten gibt es in der Tourist-Info im Rathaus und im Ticket-Shop in der Sparkasse

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de