Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 18.09.2021 / 15:06:48 Uhr
Neumarkt/OPf.

19° C

 News

DGB Kreisverband Neumarkt konstituiert sich neu

05.08.2021 Neumarkt.

Der DGB Kreisverband Neumarkt hat sich zur ersten konstituierenden Sitzung im Gasthaus Sippl in Döllwang getroffen. Der DGB Kreisverband Neumarkt setzt sich aus ordentlichen und stellvertretenden Mitgliedern der acht DGB-Gewerkschaften zusammen. Dem neuen Vorstand gehören Betriebs- und Personalräte der Firmen Klebl und Bögl, der Stadt Neumarkt sowie vielen weiteren Betrieben an.

Der DGB Kreisverband Neumarkt umfasst tausende Gewerkschaftsmitglieder, die er gegenüber Gesellschaft und Politik vertritt, die im Landkreis Neumarkt wohnen. Ganz oben auf seiner Prioritätenliste stehen bei der Arbeit des neuen Kreisverbands der „Einsatz für die sozial schwächeren Menschen im Landkreis Regensburg, mehr soziale Gerechtigkeit und Renten von denen man vernünftig leben kann“.  

Die eigenständigen Strukturen vor Ort führen „zu einer ganz anderen öffentlichen Wahrnehmung der Gewerkschaften”, sagt Katja Ertl, betreuende DGB-Regionssekretärin, die sich durch die verstärkte Einbindung ehrenamtlicher Mitglieder in den Kreisverbänden eine stärkere Anbindung an der Basis erhofft. „Die Kreisverbände müssen sich in ihrer Region positionieren”, so Ertl. Dies gelte für den Kreisverband insbesondere bei der Regional- und Strukturpolitik. Der Landkreis Neumarkt hat sich zu einer dynamischen Region in Bayern entwickelt. Für die Zukunft wird sich aber die Frage nach der Deckung des Fachkräftebedarfs zunehmend stellen. Qualifizierung und gute Entlohnung für die Belegschaft sind dabei zwei Bausteine für Unternehmen um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.

Die nächste Sitzung des DGB Kreisvorstands wird am 21. September stattfinden. Auf der Agenda stehen unter anderem die bevorstehenden Bundestagswahlen. 

Foto: Katja Ertl

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de