Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Montag, 04.07.2022 / 05:41:42 Uhr
Neumarkt/OPf.

16° C

 News

Brand in Parsberger Altemheim + update +

14.03.2021 Parsberg.

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes fing ein Sicherungskasten am Sonntag, 14.03.2021, um 18.30 Uhr, in einer Parsberger Pflegeeinrichtung Feuer. Aufgrund der starken Rauchentwicklung im Treppenhaus und leichten Verrauchungen in angrenzenden Wohnbereichen, wurden die Bewohner  in sichere Gebäudekomplexe verlegt. Die Feuerwehren aus Parsberg, Lupburg, See, Seubersdorf, Velburg und Neumarkt brachten das Feuer schnell unter Kontrolle und unterstützten das Pflegepersonal tatkräftig bei der Verlegung der Heimbewohner.
 
Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Am Sicherungskasten entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.

ERSTMELDUNG

Am Sonntagabend gegen 18.30Uhr wurde in einem Altenheim in Parsberg ein Brand eines Verteilerkasten im Treppenhaus gemeldet. Die ersten eintreffenden Rettungskräfte konnten unter Atemschutz mit Hilfe eines CO2-Feuerlöschers den Brand rasch unter Kontrolle bekommen. Durch schnelles Handeln der Pflegekräfte im Altenheim wurde der betroffene Abschnitt evakuiert. Dadurch wurden keine Personen verletzt. Der Sachschaden vor Ort konnte noch nicht beziffert werden. Wie es zu dem Brand kam, ist bisher noch nicht bekannt. Vor Ort waren circa 50 Einsatzkräfte der Feuerwehr und 50 Einsatzkräfte des Rettungsdienstes.

Fotos / Erstmeldung: Haubner

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de