Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Samstag, 10.12.2022 / 07:16:56 Uhr
Neumarkt/OPf.

-2° C

 Nachrichten

Unfall auf der A3 mit drei beteiligten Sattelzügen

17.02.2022 Regensburg, BAB 3.

Am Mittwochnachmittag, 16.02.2022, gegen 16:15 Uhr, ereignete sich auf der A3 im Bereich der Anschlussstelle Regensburg-Universität ein Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen. Ein dritter Sattelzug, der zur gleichen Zeit auf der Gegenfahrbahn unterwegs war, wurde durch umherfliegende Teile beschädigt. Verletzt wurde niemand. Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 60-jähriger Fahrer eines Sattelzuges die Autobahn in Fahrtrichtung Passau und bemerkte offensichtlich zu spät, dass ein vor ihm fahrender 33-Jähriger seinen Sattelzug verkehrsbedingt bremsen musste und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall riss ein Teil der Ladungssicherung am Sattelauflieger des 33-Jährigen und flog auf die Gegenfahrbahn. Hier fuhr ein 40-jähriger Fahrer eines Sattelzuges über die Teile und beschädigte sich seinen linken Vorderreifen, der dadurch platzte. Die beiden am Auffahrunfall beteiligten Lkw wurden mittelmäßig beschädigt, blieben aber fahrbereit. Der Lkw des 40-Jährigen musste vor Ort in einer Pannenbucht repariert werden. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf mindestens 20.000 Euro. Die durch den Unfall bedingten Verkehrsbehinderungen lösten sich ab 17.15 Uhr langsam wieder auf.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de