Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Sonntag, 18.08.2019 / 12:23:29 Uhr
Neumarkt/OPf.

26° C

 Nachrichten

Berger Hallenbad geht am Montag in Betrieb

12.02.2019 Berg.

Die lange Wartezeit für die Schwimmsportler in der Gemeinde Berg ist vorbei und auch die Schulen freuen sich auf die Eröffnung des neuen „Schwimmtempels“ im Sport- und Kulturzentrum  an der Schulstraße. Am kommenden Montag – 18. Februar 2019 – werden Bürgermeister Helmut Himmler und Rektorin Theresa Altmann mit den Schülerinnen und Schülern der Schwarzachtel-Schule  um 8:15 Uhr das neue Hallenbad für die Schulen sowie die Wasserwacht freigeben.
 
Im März wird dann allgemeiner Badebetrieb für die Öffentlichkeit sein, damit die Bürgerinnen und Bürger – so der Bürgermeister – „sehen und erfahren können, was die Gemeinde seit der Grundsteinlegung im August 2018 baulich umgesetzt hat.“  Ab April finden rund um das Sportzentrum bis in den Herbst umfangreiche Tiefbaumaßnahmen statt, so dass keine Parkplätze zur Verfügung stehen und ein öffentlichen Badebetrieb bis voraussichtlich November nicht möglich sein wird. Es werden gebaut: Allwetterplatz, Lauf- und Weitsprunganlage, Buswendeplatz mit Parkplätzen, Kulturplatz und Park&Ride-Platz.
 
Die Schulen und die Wasserwacht werden allerdings auch in den Frühlings- und Sommermonaten intern das Bad für den Schwimmunterricht und das Training der Schwimmer nutzen können. Die Gemeinde stellt ihr Hallenbad auch den Neumarkter weiterführenden Schulen zur Verfügung, nachdem das Hallenbad des Landkreises an der Mühlstraße nicht mehr in Betrieb ist und abgebrochen wird. Die Kommune hilft auch der Neumarkter Wasserwacht, der ASV-Schwimmsportabteilung sowie der DLRG mit Nutzungszeiten in Berg aus.

Foto: Gemeinde Berg

 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de