Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Donnerstag, 23.03.2017 / 15:19:41 Uhr
Neumarkt/OPf.

10° C

 Nachrichten / Überregional

Regensburgs OB Wolbergs und weitere Männer verhaftet

18.01.2017 Regensburg.

Der Oberbürgermeister der Stadt Regensburg Joachim Wolbergs, der Immobilienunternehmer Volker Tretzel wie auch Franz Wild, der Technischer Leiter der Stadtbau Regensburg, sind am Mittwochmorgen verhaftet worden. Dies bestätigte die Staatsanwaltschaft in einer aktuellen Pressemitteilung.

Zuerst berichtete die Mittelbayerische Zeitung über den Vorfall, später dann äußerte sich die Staatsanwaltschaft schriftlich darüber.

Im Detail gab die Pressestelle der Staatsanwaltschaft Regensburg folgendes bekannt:

In dem Ermittlungsverfahren wegen auffälliger Spenden hat die Staatsanwaltschaft Regensburg beim Amtsgericht Regensburg Haftbefehle erwirkt, die heute vollzogen wurden. Seither befinden sich der Oberbürgermeister der Stadt Regensburg sowie zwei weitere Beschuldigte im Gewahrsam der Strafverfolgungsbehörden. Im Laufe des Tages werden die Beschuldigten dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Regensburg vorgeführt, der über die Fortdauer der Untersuchungshaft zu entscheiden hat.
Dem Oberbürgermeister wird Bestechlichkeit, dem mitbeschuldigten Bauunternehmer Bestechung und dem weiteren Beschuldigten Beihilfe zur Bestechung vorgeworfen.
Eine ausführliche Pressemitteilung wird voraussichtlich im Laufe des Tages herausgegeben.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de