Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Dienstag, 24.10.2017 / 13:13:24 Uhr
Neumarkt/OPf.

12° C

 News

Unfall mit 6 Fahrzeugen führte zur Vollsperrung der B299

20.04.2017 Neumarkt.

Heute, den 20.04.2017 ereignete sich um ca. 11:35 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B299, Höhe Woffenbach, Verlängerung Flurstraße. 
 
 
Zunächst versuchte ein 81jähriger Pkw-Fahrer von der Flurstraße kommend die Bundesstraße zu überqueren. Dabei mißachtete er die Vorfahrt eines Lkw, der sich auf der Bundesstraße befand und von Stauf in Richtung Pölling fuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. 
 
 
Nach diesem Unfall setzte der 81jährige seine Fahrt über die Bundesstraße fort und wendete auf dem gegenüberliegenden Flurweg. Er fuhr dann zurück und wollte die Bundesstraße erneut queren. Dabei kam wiederrum von links aus Richtung Pölling ein Lkw, welcher von einem 55jährigem gesteuert wurde. Der Lkw-Fahrer konnte nach links in den Gegenverkehr ausweichen und stieß dort zunächst mit zwei entgegenkommenden Pkw`s eines 60jährigen bzw. eines 74jährigen zusammen. Desweiteren kam noch ein 47jähriger mit seinem Pkw entgegen, dessen Pkw seitlich von dem Lkw getroffen wurde. 
 
 
Bis auf den 81jährigen, der leichte Verletzungen davontrug, wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden ist noch nicht absehbar, dürfte aber im Bereich von mehreren zehntausend Euro liegen. Alle vier Pkw mussten abgeschleppt werden. Die beiden Lkw waren noch fahrbereit. Zur Unfallabsicherung wurden die Feuerwehren Pölling und Neumarkt eingesetzt. Die Bundesstraße war bis etwa 13:00 Uhr total gesperrt. 
 
Fotos: Schreiner

 

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de