Das Nachrichtenportal für Neumarkt/OPf.
Sonntag, 22.04.2018 / 10:57:17 Uhr
Neumarkt/OPf.

19° C

 News

„Sonntagsführung für jedermann“ unter dem Thema „20 Jahre LGS“

16.04.2018 Neumarkt.

Die nächste „Sonntagsführung für jedermann“ unter dem Thema „20 Jahre LGS – ein Rundgang heute ohne Stress“ findet am 22.04.2018 statt. Zwei Jahrzehnte ist es nun schon her, dass Neumarkt Gastgeber der 8. Bayerischen Landesgartenschau gewesen war. Vom 24. April bis zum 4. Oktober 1998 kamen über 1,1 Mio. Besucher in das grüne Wohnzimmer unserer Stadt. Dazu hatte man das Gelände der alten, anrüchigen Kläranlage und das trostlose Dasein der Maierbachaue in eine duftende und blühende Parklandschaft verwandelt. Damals gab es über 60 Ausstellungsbeiträge zu bewundern, die vom „Schauturm“ über die „schwimmenden Wassergärten“ und den „Mistelbacher Weinkeller“ bis hin zum „Garten des Lebens“ reichten. Darüber hinaus haben aber auch die verschiedenen Blumenschauen mit einem duftenden Arrangement an Farben und Formen sowie allerlei kulturelle Veranstaltungen diese LGS mit wohlgesetzten Höhepunkten abgerundet.
Wie alles begann und was von der damaligen LGS heute immer noch vorhanden und sichtbar ist, das versucht Gästeführer Herbert Hauser bei einem kurzweiligen Rundgang wieder erlebbar zu machen. Der Start für diesen Rundgang ist um 13:30 Uhr. Treffpunkt ab 13:15 Uhr am Schauturm in der LGS. Die Kosten betragen 4 € pro Person, Kinder bis zum 12. Lebensjahr sind kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt, nicht nur um die Sicherheit zu gewährleisten, sondern auch die Qualität der Führung zu halten. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt vier Personen. Tickets für die Führung gibt es unter www.neumarkt.de/sonntag, die dort reserviert und in der Tourist-Information (Rathauspassage) vorab bezahlt werden können. Sollte es noch Restplätze für die Führung geben, so kann man auch spontan mit dabei sein. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 09181/255-125.

« zurück


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

HIER
KÖNNTE IHRE
WERBUNG
STEHEN

Anfragen per E-Mail an:
presse@neumarktaktuell.de